Der “T.A.I. Werbe Grand Prix”

Der “T.A.I. Werbe Grand Prix” wird 2014 zum 28. Mal ausgetragen.

Ins Leben gerufen wurde er 1980 von der T.A.I. Fachzeitungsverlags GmbH.
In den ersten Jahren wurde er im Rahmen der Wiener Ferienmesse ausgetragen, seit 1986 bildeten u. a.
die Salzburger Ferienmesse TOURF und die Ferienmesse Linz den optimalen Rahmen für den Wettbewerb.

Seit 1994 wird der Werbe Grand Prix jährlich durchgeführt.
2001 wurde der Werbe Grand Prix auf Websites ausgedehnt.
2003 wurde erstmals auch über die besten TV-Spots abgestimmt.
2009 wurde erstmals auch über Radiospots abgestimmt.

Trophäe