T.A.I. Werbe Grand Prix

Der T.A.I. WERBE GRAND PRIX wurde 1980 vom Fachzeitungsverlag Tourist Austria International ins Leben
gerufen und wird 2024 zum 37. Mal ausgetragen. >> Die Einreichung wird ab Jänner 2024 möglich sein.
Zum Ergebnis des T.A.I. WERBE GRAND PRIX 2023

Der fairste Wettbewerb für touristische Werbemittel

Der T.A.I. WERBE GRAND PRIX gilt durch die Einbeziehung des Publikums in das Voting, zusätzlich zu einer Fachjury, als einzigartiger Wettbewerb für touristische Werbemittel. Er wurde 1980 von Tourist Austria International ins Leben gerufen und wird 2024 zum 37. Mal ausgetragen.

Die in ihren Kategorien erfolgreichsten Exponate (getrennt nach Publikums und Fachjury-Voting) erhalten „Signum Laudis“-Medaillen in Gold, Silber und Bronze. Besonders herausragende Einreichungen würdigt die Fachjury zudem mit einem „Sonderpreis“. Und die Besten der Besten, also jene Exponate mit der höchsten Punkteanzahl bei Publikum und Fachjury, werden mit dem T.A.I. WERBE GRAND PRIX Award ausgezeichnet.

Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen
aus folgenden Bereichen

Gastronomie, Hotellerie, Thermen- und Wellnessbetriebe

Destinationen, nationale + internationale Tourismusorganisationen und –vertretungen

Reiseveranstalter, Reiseagenturen, touristische Leistungsträger

Werbe- und Kreativagenturen

Laptop Icon

Websites

Mehr
Mikrofon Icon

Radio-Spots

Mehr

Marketing & Social Media

Mehr
Stift Icon

Printprodukte

Mehr
Fernseher Icon

TV- und Kino-Spots

Mehr
Portrait Stefan Schmertzing
Portrait Stefan Schmertzing

"Die wichtigste Erkenntnis der zurückliegenden zwei Jahre: Es gibt keine Rückkehr zur Vergangenheit, sondern nur mutige Schritte in die Zukunft, unterbrochen von kurzem Innehalten, um herausragende Leistungen der Gegenwart zu ehren. Dies gehört zu den Aufgaben des T.A.I. WERBE GRAND PRIX, der 2022 zum bereits 35. Mal über die Bühne gegangen ist."

 


Stefan Schmertzing, Vorsitzender der Fachjury

T.A.I. WERBE GRAND PRIX 2022

Die wichtigste Erkenntnis der zurückliegenden zwei Jahre: Es gibt keine Rückkehr zur Vergangenheit, sondern nur mutige Schritte in die Zukunft, unterbrochen von kurzem Innehalten, um herausragende Leistungen der Gegenwart zu ehren. Dies gehört zu den Aufgaben des T.A.I. WERBE GRAND PRIX, der 2022 zum bereits 35. Mal über die Bühne gegangen ist.

Rückblick: T.A.I. WERBE GRAND PRIX 2020

Wecken der Reisesehnsucht, hohe Emotionalität, Auszeit vom Alltag – selten zuvor hat Tourismuswerbung dermaßen stark ihre Trümpfe ausspielen können, wie heuer. Das ist eine der wesentlichen Erkenntnisse des 34. T.A.I. WERBE GRAND PRIX, dessen Voting- und Jury-Finale in die Zeit des Lockdowns gefallen ist.

powered by